Über mich

Als Mensch nah am Menschen

  • geboren und aufgewachsen im Sauerland
  • nach dem Abitur Freiwilliges Soziales Jahr in einer Werkstatt für behinderte Menschen
  • Studium der Sprachheilpädagogik an der Universität zu Köln
  • Ausbildung zur Logopädin an der Lehranstalt für Logopäden der FU Berlin (heute Charité)
  • Staatsexamen und Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Logopädin im Jahr 2000
  • langjährigeTätigkeit als Logopädin in freien Praxen, Kliniken (u.a. Fachklinik für Onkologie), Altenheimen und Werkstätten für behinderte Menschen; seit 2008 in der Praxis Bannert in Raubling
  • ab 2018 in der Sprachwerkstatt Inntal
  • zahlreiche Fort-und Weiterbildungen vor allem in den Bereichen Stimmtherapie, Atmung und Manuelle Therapieformen, wie z.B. die Manuelle Stimmtherapie n. Münch, Gesprächsführung und Beratung,
    Therapie bei Kindern,
    Entspannungsmethoden, z.B. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • R.E.S.E.T.-Therapeutin (Balancierter Kiefer-Balancierter Körper)
  • mehr jährige Ausbildung in Ganzheitlicher Psychotherapie an der Chiron-Heilpraktikerschule in Rosenheim mit den Schwerpunkten Gesprächstherapie nach C. Rogers,
    Systemische Therapie nach V. Satir , Atem- und Körpertherapie , Kunst- und Gestalttherapie
  • seit 2015 Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • 2018 Ausbildung zur Dorn-Anwenderin
  • verheiratet, zwei Söhne